Spanische Metropole                                                BARCELONA

Wer einen Städtetrip plant, bei dem Shoppen und am Strand liegen nicht zu kurz kommen dürfen, ist in der katalanischen Hauptstadt Barcelona genau richtig. Denn Strand und Innenstadt, mit vielen Shoppingmöglichkeiten, liegen in Barcelona nur wenige Minuten voneinander entfernt.

Die paar Tage, die wir in Barcelona verbracht haben, sind wie im Fluge vergangen. Hier gibt es soviel zu entdecken. Alt und Neu liegen hier eng beieinander und das macht den Charme dieser Stadt aus.

Der Strand ist nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt. Am besten fährt man mit der Metro oder leiht sich ein Fahrrad. Bei schönem Wetter ist es empfehlenswert am Strand zu frühstücken, so startet man gut gelaunt in den Tag :) Direkt am Strand gibt es Toiletten , Duschen und Bars ( bieten auch Speisen an).

Barcelona ist ein schickes Shoppingparadies mit vielen Designerläden. In der Einkaufsstraße Passeig de Gracia, die 1,5 Kilometer lang ist, reiht sich ein Luxusladen an den anderen. Man findet hier Designerläden von Chanel, Valentino, Yves Saint Laurent, Louis Vuitton, Gucci, Cartier, Jimmy Choo, Guess,Christian Louboutin usw.
Erreichen kann man die Straße mit der Metro ( Grüne Linie, L3, Gelbe Linue, L4, Blaue Linie, L5).  Auch wenn man sich nicht für die Designerläden interessiert, ist diese Straße einen Besuch wert. Es ist eine der bekanntesten Straßen der Stadt.

Wer auf Schnäppchenjagd gehen will, wird auf dem  Markt Encants      ( Barcelonas größter Flohmarkt) auf seine Kosten kommen.
Dieser ist jeden Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag von 09:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Um circa 10:00 Uhr ist hier am meisten geboten. Hier findet man Secondhand-Kleidung, Möbel, Stoffe, Haushaltswaren, Kunsthandwerk, Deko-Artikel, Antiquitäten, Accessoires und vieles mehr.

Der größte und bekannteste Lebensmittelmarkt ist der Mercat de la Boqueria. Die große Vielfalt macht den Markt zu einem Erlebnis- hier findet Jeder etwas!! Von Süßigkeiten, Honig, Käse, über erlesene Öle, Oliven, einheimisches und exotisches Obst, Gemüse, Fleisch, Schinken, Fisch und Meeresfrüchten wird hier alles in reichlicher Auswahl angeboten.
Hier ist aber auch Vorsicht angesagt, denn auf diesen Märkten ist immer soviel los, dass sich auch gerne Diebe untermischen. Also lieber die Wertgegenstände im Hotel lassen oder gut verstauen

Barcelona ist eine sehr empfehlenswerte Stadt, in der man einiges anstellen kann :)
Man sollte nur etwas mehr Zeit mitbringen. Die Einheimischen sind alle sehr hilfsbereit und entspannt und man kommt sofort in Urlaubsstimmung. Barcelona hat sowohl tagsüber wie auch nachts allerhand zu bieten! Also nichts wie Sachen packen und auf nach Barcelona!!! Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Trip nach Barcelona!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0